AC/DC: Neues Video zu ›Realize‹

-

AC/DC: Neues Video zu ›Realize‹

- Advertisment -

In unserem aktuellen Sonderheft über die ganze Geschichte von AC/DC findet ihr auch ein aktuelles Interview mit Angus Young und Brian Johnson. Jetzt hier bestellen.

Heute veröffentlichen AC/DC ein neues Video zum Song ›Realize‹. Das Stück eröffnet die neue Platte POWER UP, die in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 für mächtig Wirbel sorgte und schließlich am 13. November das Licht der Welt erblickte.

Im neuen schwarz-weiß Clip sieht man Angus Young, Brian Johnson, Cliff Williams, Phil Rudd und Stevie Young vereint vor einer eher spartanischen Kulisse und na gut, einer Marshall-Wand performen. Und es scheint den Herren ehrlich Spaß zu machen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Suzi Quatro: Quatro gewinnt

Während sich bei anderen Musikern häufig mit fortschreitendem Alter eine gewisse Milde einstellt, dreht Suzi Quatro noch mal richtig...

Video der Woche: Boston mit ›More Than A Feeling‹

Tom Scholz feiert heute seinen 74. Geburtstag. Ein guter Anlass, sich das Debütalbum von Boston und speziell die erfolgreiche...

Flashback: The Cult eröffnen den Sonic Temple

„Wir wollten unsere Kern-DNA beibehalten, während wir uns mehr in Psychund Hardrock-Einflüsse vertieften“, sagt Frontman Ian Astbury über die...

D’ANGEROUS: Neue Single ›Run To The Highway‹

Was machen Musiker, um Frust rauszulassen, wenn sie nicht touren können? Nein, nicht trinken, sondern Songs schreiben und aufnehmen!...
- Werbung -

Rainbow: Der Man in Black und der Albumklassiker

Die Mitglieder von Rainbow erinnern sich bei den Aufnahmen zu ihrem dritten Album vielleicht in erster Linie an Entlassungen,...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Die Temperaturen klettern langsam wieder und so kann man mit einem Sonnenkitzeln im Gesicht Cheap Trick, The Fratellis, Nick...

Pflichtlektüre

Elvis Costello: Neuer Song ›Hetty O’Hara Confidential‹

Hier gibt's die neue Single von Elvis Costello zu...

Review: The Dirty Knobs – WRECKLESS ABANDON

Leuchtfeuer in der Dunkelheit Der ehemalige Tom-Petty-&-The- Heartbreakers- und jetzige...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen