Ben Miller Band – ANY WAY, SHAPE OR FORM

-

Ben Miller Band – ANY WAY, SHAPE OR FORM

- Advertisment -

ben-miller-band-any-way-shape-or-form-6391Handgemachter Roots-Sound mit etwas anderen Mitteln – empfohlen von Billy Gibbons.

ANY WAY, SHAPE OR FORM heißt das neue Album der Ben Miller Band, und der Albumtitel ist gewissermaßen auch gleich das DIY-Credo des Trios aus Joplin, Missouri, das diesen Sommer zum wiederholten Male mit ZZ Top tourte.

Ein als Mikro zweckentfremdeter alter Telefonhörer kommt bei den Amerikanern ebenso zum Einsatz wie eine Posaune und ein Waschzuber-Bass, am Schlagzeug ersetzen bisweilen Töpfe und Pfannen die Becken und selbst vor Skurrilitäten wie einem elektrisch verstärkten Waschbrett und an Tonabnehmer angeschlossene Löffel machen die drei Tausendsassa nicht halt. Mit dem abgefahrenen Instrumentarium knöpfen sie sich alte Americana-Traditionen vor und kredenzen uns in rustikalem Live-Sound ihre zeitgemäße Sicht auf Blues, Bluegrass, Folk und Country – mal draufgängerisch (›Burning Building‹), mal herzergreifend gefühlsbetont (›I Feel For You‹), mal richtiggehend durchgeknallt (›23 Skidoo‹), aber nie gewöhnlich.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Thunder mit ›Dirty Love‹

Luke Morley wird heute 61! Seine größten Erfolge feiert der Gitarrist und Songwriter seit jeher mit Thunder. Wir springen...

CLASSIC ROCK präsentiert: Die ganze erstaunliche Geschichte von Rush

Hier jetzt "Rush - Das Sonderheft" bestellen. Im Jahr 1968 fanden drei Männer namens Geddy Lee, Alex Lifeson und John...

Werkschau: Paul McCartney

Man vergisst leicht, dass Macca mehr im Lebenslauf stehen hat als die Fab Four und ›Frog Chorus‹. Daher zur...

Videopremiere: Timechild mit ›This Too Will Pass‹

Die dänische Heavy Rock Band veröffentlicht im Oktober ihr erstes Album. Eine Kostprobe gibt es jetzt schon. Aufgenommen wurde der...
- Werbung -

Helloween – HELLOWEEN

In Harmonie vereint Lange Zeit schien eine Reunion der alten Helloween nicht vorstellbar. Doch die Zeit heilte alte Wunden. Der...

Mötley Crüe: Neue Autobiographie von Nikki Sixx

Sein kommentiertes Tagebuch „The Heroine Diaries“ beschrieb seine Heroinabhängigkeit in den 80ern. Jetzt legt Sixx ein neues Werk nach. Am...

Pflichtlektüre

Gewinnspiel: Wir haben Alben von The Blues Band für euch!

Die Bluesrocker von The Blues Band haben gestern ihr...

Zeitzeichen: James Last – The Gentlemen Of Music

Gegen Ende der 1960er Jahre suchte Bandleader James Last...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen