Bruce Springsteen: ›I’ll Stand By You‹-Video veröffentlicht

-

Bruce Springsteen: ›I’ll Stand By You‹-Video veröffentlicht

- Advertisment -

Bruce Springsteen neues Album Western Stars2001 nahm Bruce Springsteen den von den „Harry Potter“-Büchern beeinflussten Song ›I’ll Stand By You‹ auf. Der kommt jetzt im Spielfilm „BLinded By The Light“ vor.

Wie wohl viele Eltern damals las Bruce Springsteen seinen Kindern Ende der 90er aus „Harry Potter“ vor. Das inspirierte ihn zum Song ›I’ll Stand By You‹.

„Er war zeimlich gut“, sagte der Songwriter dem Rolling Stone vor drei Jahren. „Ich schrieb ihn für meinen ältesten Sohn, eine große Ballade, die sehr uncharakteristisch ist für das, was ich sonst singe.“

›I’ll Stand By You‹ war für die Verfilmung von „Harry Potter und der Stein der Weisen“ vorgesehen, allerdings besagte der Vertrag mit Autorin J.K. Rowling, dass keine kommerziellen Lieder in den Filmen auftauchen sollten.

„Ich finde, er hätte ganz nett reingepasst“, so Springsteen. „Irgendwann würde ich ihn gern in einem Kinderfilm oder etwas in der Art unterbringen, weil es ein hübscher Song ist.“

Jetzt hat ›I’ll Stand By You‹ seinen Weg in den neuen Kinofilm „BLinded By The Light“ gefunden. Der erzählt von einem britischen Teeanager pakistanischer Abstammung in den 80ern, der sich in die Musik von Bruce Springsteen verliebt. Szenen aus dem Film sind im neuen Clip zum Song zu sehen.

Bruce Springsteen mit ›I’ll Stand By You‹:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Snowy White im Interview: Gegen den Zerfall | uncut

Es gibt so Gespräche, da entzündet sich plötzlich ganz unerwartet ein Funke der Verbindung. Das Interview mit Snowy White...

Lord Bishop Rocks: Cover von ›Where Did You Sleep Last Night‹

Lord Bishop Rocks hat vor kurzem eine Coverversion von ›Where Did You Sleep Last Night‹ veröffentlicht. Das Original stammt...

Pink Floyd: Nerd-Leitfaden zu THE DARK SIDE OF THE MOON

Wir haben unsere Hirne zermartert, Experten befragt und das Internet leergesogen,um euch 20 Fakten zu präsentieren, die ihr wirklich...

Video der Woche: The Rolling Stones 1965 mit ›Paint It Black‹

Heute hätte Brian Jones, Gründungsmitglied der Rolling Stones, Geburtstag. In Gedenken an den grandiosen und viel zu früh verstorbenen...
- Werbung -

Lynyrd Skynyrd: One More From The Road

1975. Ein Blutbad bahnt sich an. Lynyrd Skynyrd trinken – und zwar so richtig – an der Hotelbar: Pfefferminzschnaps,...

The Black Crowes – SHAKE YOUR MONEY MAKER (30th Anniversary)

Geschwisterliebe Als die Black Crowes 1990 ihren Erstling SHAKE YOUR MONEY MAKER auf die Fans losließen, stand die Rockgitarre insbesondere...

Pflichtlektüre

Review: ZZ Top – LIVE GREATEST HITS FROM AROUND THE WORLD

Eiswürfel und Wüstenstaub. LIVE GREATEST HITS FROM AROUND THE WORLD...

Holy Rock & Rollers: The Story Of Kings Of Leon

Born in a Kuhkaff: Von Vieren, die auszogen, die...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen