Review: C.O.P. UK – NO PLACE FOR HEAVEN

-

Review: C.O.P. UK – NO PLACE FOR HEAVEN

- Advertisment -

cop_uk_no_place_for_heaven_coverZwischen Saga, Journey und Def Leppard: C.O.P. frischen den klassischen Rock auf.

Man muss nicht lange in den Annalen der Rockmusik kramen, um die Blau­pausen des C.O.P.-Sound zu entdecken: Die Gitarristen Charles Staton und Andrew Mewse feuern reihenweise Stakkato-Soli aus der Hüfte, wie sie in dieser Ausprägung speziell bei Ian Crichton (Saga) zu finden sind. Sänger Dale Radcliff wiederum hat jene heisere Melodiosität in seiner Stimme, wie man sie insbesondere von Steve Perry (Journey) kennt. NO PLACE FOR HEAVEN ist die dritte Scheibe der Briten und soll nun endlich für den er­­hofften Durchbruch der talentierten Band sorgen. Kein Wunder also, dass Management und Label versuchen, C.O.P. (Kurzform für Crime Of Passion) eine möglichst gute Ausgangslage zu verschaffen. Deshalb hat man ihr aktuelles Album in die Hände von Produzent Sascha Paeth (Avantasia) gegeben und die Musiker für eine Tour mit Helloween durch halb Europa angemeldet. Allerdings: Ob damit wirklich die richtige Zielgruppe erreicht wird? Denn NO PLACE FOR HEAVEN klingt eher nach Def Leppard, Giant, Hardline oder Bad English und tangiert den Melodic Speed Metal-Bereich nur peripher. Aber vielleicht gilt ja auch hier die alte Faustregel: Qualität setzt sich immer durch.

C.O.P. UK
NO PLACE FOR HEAVEN
Blown Away/UDR
7/10

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Rückblende: The Rolling Stones mit ›Let It Loose‹

„Ich verstand hinterher nicht wirklich, worum es da ging“, sagt Texter Mick Jagger über einen Track auf EXILE ON...

Ghost: Neues Video zu ›Life Eternal‹

Seht hier den neuen schwarz-weiß Clip von Ghost. Zum Song ›Life Eternal‹ vom 2018 erschienenen Album PREQUELLE haben Ghost um...

Thunder: Livestream und Q&A

Neben Livesongs des neuen Albums ALL THE RIGHT NOISES werden auch die brennenden Fragen der Fans beantwortet. Die Veröffentlichung ihres...

Snowy White im Interview: Gegen den Zerfall | uncut

Es gibt so Gespräche, da entzündet sich plötzlich ganz unerwartet ein Funke der Verbindung. Das Interview mit Snowy White...
- Werbung -

Lord Bishop Rocks: Cover von ›Where Did You Sleep Last Night‹

Lord Bishop Rocks hat vor kurzem eine Coverversion von ›Where Did You Sleep Last Night‹ veröffentlicht. Das Original stammt...

Pink Floyd: Nerd-Leitfaden zu THE DARK SIDE OF THE MOON

Wir haben unsere Hirne zermartert, Experten befragt und das Internet leergesogen,um euch 20 Fakten zu präsentieren, die ihr wirklich...

Pflichtlektüre

Review: Dan McCafferty – LAST TESTAMENT

Lebensbeichte in Moll Im Spätsommer 2013 meldete sich die Gesundheit...

Gewinnspiel: CLASSIC ROCK verlost Tickets für Kadavar

Am 12. Oktober starten Kadavar in die Tour zu...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen