Band um Glenn Hughes löst sich auf

-

Band um Glenn Hughes löst sich auf

- Advertisment -

California-Breed-Press-Shot-1California Breed geben bereits weniger als ein Jahr nach ihrer Gründung das Ende der Gruppe bekannt: „Es gibt uns nicht mehr.“

Es war ein kurzes Vergnügen: Nach nur knapp einem Jahr sind California Breed auch schon wieder Geschichte. Dies teilte die Band den Fans via Facebook und Twitter mit: „Es gibt uns nicht mehr… Das nächste Ding, das wir nicht zusammenhalten konnten.“

Glenn Hughes, Jason Bonham und Andrew Watt hatten California Breed erst im Februar als Nachfolgeprojekt von Black Country Communion gegründet. Im August hatte Bonham die Band verlassen, zugunsten anderer Projekte. Für ihn war Joey Castillo nachgerückt.

Watt tröstet die Fans: „Ich habe eine Menge neue Musik für euch. Ich werde meine Pläne bald bekannt geben. Ich kann gar nicht sagen, wie dankbar ich euch für eure Unterstützung bin und dafür, dass ihr unsere Musik gekauft habt und zu unseren Konzerten gekommen seid. Dies ist nicht das Ende. Eigentlich fängt es erst richtig an.“

So teilten California Breed den Fans ihren Abschied mit:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Roger Waters: Keine Pink-Floyd-Songs für Facebook

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg wurde von Waters als „mächtiger Idiot“ bezeichnet. Konkret geht es hierbei um eine Anfrage von Facebook....

Kiss: Mini-Show in New York

Um ihre neue Dokumentation „Biography: KISStory“ zu promoten, haben Kiss ein 24-minütiges Set gespielt. Am 11. Juni hat das...

Slade: Titelstory – Komm und spür den Lärm!

Von umjubelten Popstars im Rolls-Royce hin zum nostalgischen, von Kaffeemarken gesponserten Oldie-Act: Die Geschichte von Slade ist mindestens so...

Flashback: AC/DC – STIFF UPPER LIP LIVE in München

Um ihr aktuelles Album STIFF UPPER LIP zu unterstützen, gingen AC/DC im Jahr 2001 wieder einmal auf große Tournee....
- Werbung -

Rory Gallagher: Der Blues Brother

Zwischen 1971 und 1973 erschuf Rory Gallagher sechs furiose Alben, die seinen Ruf als Gitarren-Volksheld zementierten. Dies ist die...

Video der Woche: Alanis Morissette mit ›You Oughta Know‹

Gerade selbst 47 Jahre alt geworden, feiert Alanis Morissettes drittes Studioalbum JAGGED LITTLE PILL heute seinen 26. Geburtstag. Nach...

Pflichtlektüre

Hanspeter Künzler – 50 YEARS: THE ROLLING STONES – VIEWS FROM THE INSIDE, VIEWS FROM THE OUTSIDE (PART 1)

Die Geschichte der Stones als wuchtiges Paket. Von Ebooks kann...

Pristine: Gebettet auf Traurigkeit

Heidi Solheim ist wohl einer dieser Menschen, von denen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen