Chrissie Hynde: Das neue Soloalbum der Pretenders-Sängerin gewinnen!

-

Chrissie Hynde: Das neue Soloalbum der Pretenders-Sängerin gewinnen!

- Advertisment -

Chrissie Hynde Valve Bone Woe

Auf „Valve Bone Woe“ konzentriert sich Chrissie Hynde ganz auf ihre Stärken als Interpretin. Was das Songmaterial betrifft, verlässt sie sich auf die guten alten Klassiker. Und so covert die Pretenders-Sängerin auf ihrem zweiten Solowerk Brian Wilson, Ray Davies, Nick Drake oder John Coltrane. Aufgenommen hat sie die Lieder mit dem Valve Bone Woe Ensemble in den Air Studios in London.

Wir verlosen drei CDs!

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    (Teilnahmeschluss: 22.09.2019)

     

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

    Das Neueste

    In Memoriam: Peter Green

    Er war Sänger, Songwriter und einer der besten Bluesgitarristen, die Großbritannien je hervorgebracht hat. Wir blicken zurück auf das...

    Jim Breuer und Joe Elliott: Das liebe ich an BACK IN BLACK

    Jim Breuer (Comedian und Beano-Imitator) "BACK IN BLACK prägte meine Teenager-Jahre. Es gab, als ich aufwuchs, einen Clash der Sub­kulturen…...

    Rückblende: The Quireboys mit ›7 O’Clock‹

    Dieser hochansteckende, aufpeitschende Fanliebling von Spike & Co. hatte in den ersten paar Jahren seiner Existenz nicht mal einen...

    Die reine Polemik!

    Diesmal eher unpolemisch, dafür mit einer tiefen Verbeugung: vor zwei Typen, die 1973 etwas wahrhaft Großes schufen, das in...
    - Werbung -

    Gamechangers: Guns N‘ Roses mit APPETITE FOR DESTRUCTION

    Ob Buddy Holly, der den Kids beibrachte, eine Fender Stratocaster zu begehren, George Harrison als Pionier des amerikanischen Folkrock...

    Jackson Browne – DOWNHILL FROM EVERYWHERE

    Engagierte Songs – mit karibischen Einschlägen Es werde schwerer und schwerer, neue Lieder zu schreiben, weil einen die eigenen Standards...

    Pflichtlektüre

    In Memoriam: George Young

    Der in Schottland geborene Gitarrist, Komponist und Produzent brachte...

    Reviews: Hawkind – Onward

    Demonstrieren sämtliche Facetten ihres umfangreichen musikalischen Vokabulars. Hawkwind gelten seit...
    - Advertisement -

    Das könnte dir auch gefallen
    Für dich empfohlen