Review: Deftones – GORE

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Review: Deftones – GORE

- Advertisment -

deftonesAuf den Punkt gebracht.

Die Deftones erlebten in den vergangen Jahren mehr Tiefen als Höhen. Angefangen mit dem tragischen Tod Chi Chengs, über den schwindenden Erfolg (gemessen an früheren Veröffentlichungen bzw. Tourneen) bis hin zum Ansteuern einer künstlerischen Sackgasse. Es hingen mehr schwarze Wolken als Sonnenschein über der Zukunft der Alternative-Metal-Pioniere und so richtig wollte niemand an einen erneuten großen Wurf glauben. Die Verkettung dieser misslichen Umstände inspirierte ohrenscheinlich die 1988 in Sacramento, Kalifornien, gegründete Band zu einem wahren „Rocky Balboa Turn“ ihrer Karriere: „It ain’t about how hard ya hit – it’s about how hard you can get hit and keep moving forward!“ GORE zaubert nicht nur die Quintessenz des Deftones’schen Sounds in den Player, sondern verströmt in jedem der elf Songs die magische Spannung zwischen Chino Moreno und Stephen Carpenter. Die Hassliebe der beiden Kreativköpfe war in den 90ern, Anfang der 2000er das Fundament für Platinauszeichnungen sowie einen Grammy Award und ist im Frühjahr 2016 ebenfalls der Grund, warum GORE auf Augenhöhe mit legendären Scheiben wie WHITE PONY (2003) und AROUND THE FUR (1997) bestehen kann. Dabei gelingt den Deftones das große Kunststück, ungezwungen, unverbraucht und frisch wie zu Zeiten ihres Debüts zu klingen und dies mit zwei Dekaden an Studio- und Bühnenerfahrung zu verschmelzen.

Deftones
GORE
WARNER
9/10

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 5

Heute gibt es zwei Mal ein Vinyl-Shirt-Paket von Running Wild und deren Album CROSSING THE BLADES (SPV) zu gewinnen....

Review: JOHNNY CASH AND THE ROYAL PHILHARMONIC ORCHESTRA

Johnny Cash in feinem Zwirn? Geht das? Jedenfalls besser als gedacht, wie das neu zusammen-gedrechselte Album JOHNNY CASH AND...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 4

Heute veströmt unser Adventskalender einen gar edlen Duft. Nach Motörhead und Whiskey. Wer die "Ace Of Spades"-Kerze aus dem...

Suzi Quatro: Weihnachtssong ›My Heart And Soul‹

Hört hier die neue Weihnachtssingle ›My Heart And Soul (I Need You Home For Christmas)‹ von Suzi Quatro. Die...
- Werbung -

Videopremiere: Junkyard Drive ›Let It Burn‹

"In Zeiten voller Fake News, Clickbait-Überschriften und einem Klima der Angst, müssen wir alle genau jetzt handeln, wir müssen...

Werkschau: Black Sabbath

Sie sind die Erfinder des Heavy Metal und nicht zuletzt durch die Skandale von Ozzy Osbourne jedem Musikfreund ein...

Pflichtlektüre

Peter Gabriel: Berlin, O2 World

Zweigeteiltes Set, ungeteilte Freude: Auch mit Orchester rockt Gabriel. Dass...

Bruce Springsteen im Interview: Im Westen viel Neues

Das neueste Projekt von Bruce Springsteen ist eine filmische...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen