Flashback: „Der Mann, der vom Himmel fiel“ feiert Premiere

-

Flashback: „Der Mann, der vom Himmel fiel“ feiert Premiere

- Advertisment -

Am 18. März 1976 feierte der Film „Der Mann, der vom Himmel fiel“ Premiere in London. Der sozialkritische Sci-Fi-Streifen basierte auf Walter Tevis Roman „The Man Who Fell To The Earth“ von 1963 und erzählt die Geschichte eines Außerirdischen, der die menschliche Gestalt von Thomas Jerome Newton annimmt und auf die Erde kommt, um dort Wasser für seinen Wüstenplaneten zu suchen.

Besagter Außerirdische wurde von niemand Geringerem als David Bowie verkörpert. Regisseur Nicolas Roeg hatte den extraterrestrischen Ausnahmekünstler für die Rolle ausgesucht. Bis heute hat der Film Kultustatus inne.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Suzi Quatro: Quatro gewinnt

Während sich bei anderen Musikern häufig mit fortschreitendem Alter eine gewisse Milde einstellt, dreht Suzi Quatro noch mal richtig...

Video der Woche: Boston mit ›More Than A Feeling‹

Tom Scholz feiert heute seinen 74. Geburtstag. Ein guter Anlass, sich das Debütalbum von Boston und speziell die erfolgreiche...

Flashback: The Cult eröffnen den Sonic Temple

„Wir wollten unsere Kern-DNA beibehalten, während wir uns mehr in Psychund Hardrock-Einflüsse vertieften“, sagt Frontman Ian Astbury über die...

D’ANGEROUS: Neue Single ›Run To The Highway‹

Was machen Musiker, um Frust rauszulassen, wenn sie nicht touren können? Nein, nicht trinken, sondern Songs schreiben und aufnehmen!...
- Werbung -

Rainbow: Der Man in Black und der Albumklassiker

Die Mitglieder von Rainbow erinnern sich bei den Aufnahmen zu ihrem dritten Album vielleicht in erster Linie an Entlassungen,...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Die Temperaturen klettern langsam wieder und so kann man mit einem Sonnenkitzeln im Gesicht Cheap Trick, The Fratellis, Nick...

Pflichtlektüre

Review: John Fogerty – CENTERFIELD

Auftakt von John Fogertys Soloalben-Retrospektive im CD- und Vinyl-Format. Nach...

Def Leppard: Millionenschweres Puzzlespiel – HYSTERIA

Am 3. August 1987 erschien HYSTERIA, das vierte und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen