Neues Album erscheint im September

-

Neues Album erscheint im September

- Advertisment -

IRON MAIDEN ft Lauderdale 2010
IRON MAIDEN ft Lauderdale 2010

Iron Maiden werden nach fünf Jahren Pause wieder eine Studioplatte veröffentlichen. THE BOOK OF SOULS, so der Titel des Werks, ist ein Doppelalbum.

Am 4. September werden Iron Maiden den Nachfolger von THE FINAL FRONTIER von 2010 rausbringen. THE BOOK OF SOULS ist das 16. Album der Hardrock-Ikonen und kommt mit elf neuen Songs daher. Eigentlich sollte das Werk bereits früher erscheinen, wegen der Krebserkrankung des nun genesenen Sängers Bruce Dickinson wurde die Veröffentlichung allerdings verschoben.

Dickinson sagt über THE BOOK OF SOULS: „Wir haben in den Guillame Tell Studios in Paris aufgenommen, wo wir schon für BRAVE NEW WORLD aus dem Jahr 2000 waren. Das Studio hat uns allerhand Erinnerungen zurückgebracht.“ Außerdem erklärt der Frontmann: „Als wir fertig waren, waren wir uns einig, dass jeder Track ein wichtiger Teil des Ganzen ist, sodass die Platte ein Doppelalbum werden musste.“

Bassist Steve Harris: „Wir haben anders gearbeitet als früher. Viele der Songs wurden direkt im Studio geschrieben. Wir haben sie dann geprobt und aufgenommen, als sie noch frisch waren – und diese Unmittelbarkeit kann man wirklich hören. Die Stücke vermitteln ein Live-Feeling.“ Er sei sehr stolz auf THE BOOK OF SOULS, genau wie der Rest der Band.

Tracklist von THE BOOK OF SOULS:
Disc 1
1. If Eternity Should Fail (Dickinson) 8:28
2. Speed Of Light (Smith/ Dickinson) 5:01
3. The Great Unknown (Smith/ Harris) 6:37
4. The Red And The Black (Harris) 13:33
5. When The River Runs Deep (Smith/ Harris) 5:52
6. The Book Of Souls (Gers/ Harris) 10:27
Disc 2
1. Death Or Glory (Smith/ Dickinson) 5:13
2. Shadows Of The Valley (Gers/ Harris) 7:32
3. Tears Of A Clown (Smith/ Harris) 4:59
4. The Man Of Sorrows (Murray/ Harris) 6:28
5. Empire Of The Clouds (Dickinson) 18:01

iron maiden book of souls

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: David Bowie mit ›Young Americans‹

Ein junger David Bowie wendet sich vom Glamrock zum Soul mit der geballten Unterstützung von Cher und John Lennon....

Pink Floyd: Der letzte Stich ist der tiefste

THE FINAL CUT von 1983 mag nicht das erste Album von Pink Floyd sein, das einem je in den...

Alice Cooper: Auf Platz 1 der Charts mit DETROIT STORIES

Unser Interview mit Alice Cooper lest ihr in der aktuellen Ausgabe von CLASSIC ROCK. Mit seinem am 26. Februar erschienenen...

The Dead Daisies: Neues Video zu ›Chosen And Justified‹

Wer es auf der Erde momentan nicht mehr aushält, bekommt hier eine Fluchtmöglichkeit. Nachdem das neue Album HOLY GROUND im...
- Werbung -

Review: Mason Hill – AGAINST THE WALL

Ein steiniger Weg Zwischen der Bandgründung und der Veröffentlichung des Mason-Hill-Debüts AGAINST THE WALL liegen geschlagene acht Jahre. Was das...

Rückblende: The Rolling Stones mit ›Let It Loose‹

„Ich verstand hinterher nicht wirklich, worum es da ging“, sagt Texter Mick Jagger über einen Track auf EXILE ON...

Pflichtlektüre

Bloody Hammers – UNDER SATAN’S SUN

Dunkle Pfade in eine einsame Stadt, Geister, Herzschmerz, Okkultismus. Nach...

Richard Thompson – STILL

Ideales Gespann: Jeff Tweedy produziert Richard Thompson. Joe Boyd,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen