Neil Young: „Großartiges“ Album mit Crazy Horse soll im Herbst erscheinen

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Neil Young: „Großartiges“ Album mit Crazy Horse soll im Herbst erscheinen

- Advertisment -

Neil Young live mit crazy horse nils lofgren 2018Neil Young sieht seine kommende Platte auf Augenhöhe mit EVERYBODY KNOWS THIS IS NOWHERE und RUST NEVER SLEEPS.

Auf seiner „Archives“-Homepage hat sich Neil Young zu seinem – noch unbetitelten – „großartigen“ neuen Album mit Crazy Horse geäußert. Es werde eines seiner „vielseitigsten“ Werke bisher sein, sagt der Kanadier.

Die elf Songs bewegten sich zwischen drei und 14 Minuten und seien „auf Augenhöhe mit EVERYBODY KNOWS THIS IS NOWHERE, RUST NEVER SLEEPS, SLEEPS WITH ANGELS, PSYCHEDELIC PILL und all den anderen“.

Für die Aufnahmen zog es Neil Young gemeinsam mit Nils Lofgren, Ralph Molina und Billy Talbot, der aktuellen Besetzung seiner Band Crazy Horse, in die Rocky Mountains. Das Ergebnis soll im Frühherbst zu hören sein.

Davor spielt der Songwriter im Juli – dann zusammen mit seiner Zweitband Promise Of The Real – mehrere Konzerte in Deutschland.

Neil Young live 2019:

02.07. Dresden, Elbufer
03.07. Berlin, Waldbühne
05.07. Mannheim, SAP Arena
06.07. München, Olympiahalle

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Das letzte Wort: Beth Hart

Die kalifornische Megastimme über Selbstzweifel, Vergebung, den perfekten Produzenten und die heilende Wirkung von Dankbarkeit. Wer auch nur einen...

Rückblende: Stone Temple Pilots mit ›Interstate Love Song‹

Am Anfang stand eine Bossanova-Nummer. Ergänzt um ein Country-Riff und einen Text über Lügen und Täuschungen, wurde daraus eine...

Video der Woche: Cheap Trick mit ›She’s Tight‹

Robin Zander wird heute 68 Jahre alt. Zum Geburtstag des Frontmanns blicken wir zurück auf das Jahr 1982, als...

Orianthi: Ohne Filter

O ist eine vertonte Zeitreise durch Orianthis Karriere, von futuristischem Rock bis zu gefühlvollem Blues. Mit CLASSIC ROCK sprach...
- Werbung -

The Kinks: Stück „Moneygoround“ bei Youtube

Am 29. Januar veröffentlichen The Kinks auf ihrem Youtube-Kanal "The Moneygoround: A One Man Show For One Night Only...

Review: The Dead Daises – HOLY GROUND!

Wechsel erfolgreich! Sängerwechsel bei etablierten Bands sind ja immer so eine Sache. Bei Judas Priest und IronMaiden hat es eher...

Pflichtlektüre

Neuerscheinungen: Ab heute im Plattenladen

Immer wieder Freitags stehen die neuen Alben der Woche...

The Lazys: Tickets für die Deutschland-Shows der Aussie-Rocker gewinnen

Seit 2007 haben sich The Lazys mit ihrem dynamischen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen