Red Machete: Neues Video zu ›Runaway‹

-

Red Machete: Neues Video zu ›Runaway‹

- Advertisment -

Die drei Linzer haben sich fünf Jahre für ihr neues Album HIGH TENSION Zeit genommen. Am 02. Juli ist es soweit. Vorher gibt es schon jetzt den Track ›Runaway‹ zu hören, der auch als Maxi-Single zum morgigen Record Store Day erhältlich ist.

Schon am Titel zeigt sich, dass Red Machete unterbewusst gelenkt werden von Einflüssen wie Bon Jovi. Doch nicht nur das, im Studio channeln sie ihre Energie, indem sie ganz analog per Tape aufnehmen und zusammen spielen, statt jeder seine Spur aufzunehmen. Eingefangen wird diese Studio-Energie, an die sich auch der Name des neuen Albums anlehnt, auch im dazugehörigen Video.

Eigenen Angaben zufolge authentischer und mehr auf sich selbst fokussiert als auf ihrem Debüt BRIGHT LIGHTS, freut sich das Trio darauf, wieder live spielen zu können und dann auch sein neues Material auf der Bühne zu präsentieren.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Video der Woche: Alanis Morissette mit ›You Oughta Know‹

Gerade selbst 47 Jahre alt geworden, feiert Alanis Morissettes drittes Studioalbum JAGGED LITTLE PILL heute seinen 26. Geburtstag. Nach...

Vinyl-Liebe: Knisternde Geschichten

Etwas Aufregung ist immer dabei, wenn man sich durch Kisten voller alter Platten wühlt und hoff,t in einer Grabbelkiste...

Gewinnspiel: Das neue Album von Garbage absahnen!

Gerade erst erschienen und schon bei uns im Lostopf. Mit ein bisschen Glück könnt ihr hier das neue Album...

Meilensteine: „4-3-2-1 HOT & SWEET“ läuft an

11.06.1966: Das ZDF startet die TV-Musikshow „4–3–2–1 HOT & SWEET“ als Konkurrenz zum ARD „Beat-Club“ Innig geliebt von jungen TV-Zuschauern,...
- Werbung -

Red Machete: Neues Video zu ›Runaway‹

Die drei Linzer haben sich fünf Jahre für ihr neues Album HIGH TENSION Zeit genommen. Am 02. Juli ist...

Danny Elfman – BIG MESS

Der Soundtrack-Maestro dreht durch Schon irre: Da bringt man ein Album raus, wartet dann 37 Jahre mit dem Nachfolger –...

Pflichtlektüre

Review: The Heard – THE ISLAND

Wenn die Sirenen verführerisch singen... Im Juni 2016 löste sich...

Fleetwood Mac: Lindsey Buckingham spricht erstmals über Entlassung

"Es schadet dem 43-jährigen Erbe, das wir uns so...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen