Review: Mike Tramp – EVERYTHING IS ALRIGHT

-

Review: Mike Tramp – EVERYTHING IS ALRIGHT

- Advertisment -

Das Compilationalbum zum Eurovision Song Contest

Passend zur Ausstrahlung des Eurovision Song Contest veröffentlicht Mike Tramp knappe fünf Monate nach der umfassenden 2-Disc-Best-of TRAMPTHOLOGY (2020) eine weitere Greatest-Hits-Zusammenstellung. Beim dänischen Vorentscheid, dem Dansk Melodi Grand Prix 2021, bekam Tramp für das titelgebende ›Everything Is Alright‹ leider keinen Fahrschein nach Rotterdam, weswegen die Veröffentlichung für den immer freundlichen Skandinavier eine bittersüße Erinnerung darstellen dürfte. Am Song selbst kann es definitiv nicht gelegen haben, denn der ist 100 % Mike Tramp, vielmehr dürfte sein Beitrag an den Hörgewohnheiten des ESC-typischen TV-Publikums gescheitert sein.

1978 scheiterte der frühere White-Lion-Frontmann übrigens nicht an dieser Hürde und vertrat im zarten Alter von 17 Jahren sein Heimatland mit der Pop-Combo Mabel in Paris (wo er auf Platz 16 landete). Für Fans, die Tramp erst durch den Vorentscheid zum Eurovision Song Contest kennengelernt haben, ist EVERYTHING IS ALRIGHT ein guter Start, um in die Solokarriere des dänischen Rockstars einzutauchen.

7 von 10 Punkten

Mike Tramp, EVERYTHING IS ALRIGHT, MIGHTY MUSIC/SPV

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Gewinnspiel: Das neue Album von Garbage absahnen!

Gerade erst erschienen und schon bei uns im Lostopf. Mit ein bisschen Glück könnt ihr hier das neue Album...

Meilensteine: „4-3-2-1 HOT & SWEET“ läuft an

11.06.1966: Das ZDF startet die TV-Musikshow „4–3–2–1 HOT & SWEET“ als Konkurrenz zum ARD „Beat-Club“ Innig geliebt von jungen TV-Zuschauern,...

Red Machete: Neues Video zu ›Runaway‹

Die drei Linzer haben sich fünf Jahre für ihr neues Album HIGH TENSION Zeit genommen. Am 02. Juli ist...

Danny Elfman – BIG MESS

Der Soundtrack-Maestro dreht durch Schon irre: Da bringt man ein Album raus, wartet dann 37 Jahre mit dem Nachfolger –...
- Werbung -

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Zwischen Debüts von Rockstar-Kindern und 90er Trophäen wie Garbage, gibt es diese Woche auch Neues aus Bayern und besinnliche...

Release der Woche: Black Sabbath – SABOTAGE Super Deluxe

Rechtliche Auseinandersetzungen Es geht weiter in der Reihe der Super-Deluxe-Ausgaben der Black-Sabbath-Alben. Nach PARANOID und VOL. 4 ist nunmehr SABOTAGE...

Pflichtlektüre

Review: America – 50TH ANNIVERSARY: THE COLLECTION

Durch die Wüste auf einem Pferd ohne Namen: 3-CD-Jubiläums-Ausgabe...

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 3

Heute wagen wir uns ein wenig in den elektronischen...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen