Reviews: Kaiser Chiefs – Souvenir The-Singles

-

Reviews: Kaiser Chiefs – Souvenir The-Singles

- Advertisment -

Soll’s das schon wieder gewesen sein?

Tja, so schnell kann’s gehen. Vor ein paar Jahren waren die Kaiser Chiefs der heißeste Scheiß von der Insel, füllten die größten Hallen und landeten mit ›Ruby‹ einen richtigen Welthit. Danach zeigte die Karrierekurve wieder nach unten, die Hallen wurden kleiner und weder die weiterhin hörenswerte Musik noch das innovative letzte Album im „Pick’n’mix“-Modus konnten daran etwas ändern. Mag kann nun zynisch behaupten, diese Singles-Kollektion erscheine jetzt, um noch mal Reibach zu machen, bevor der Marktwert der Truppe aus Leeds nicht mal mehr diese kommerzielle Ausschlachtung rentabel macht oder man kann sich daran erfreuen, dass Ricky Wilson und Co. tatsächlich eine ziemlich lange Latte an Ohrwürmern verfasst haben, die noch auf Jahrzehnte die Indiediscos des Planeten beschallen werden. ›Oh My God‹, ›I Predict A Riot‹, ›Angry Mob‹ oder das sträflich unterschätzte ›Little Shocks‹ sind nun mal Mitsingklassiker erster Güte. Zwei neue, wenig bemerkenswerte Stücke komplettieren das Set, ebenso wie die Hoffnung, dass die Kaiser Chiefs das Ruder noch mal rumreißen können, denn sympathischer als die Gallagher-Großmäuler waren sie schon immer.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Mötley Crüe: Mash-Up mit Martha and the Vandellas

Manchmal passen ja gerade die Dinge zusammen, die nicht zusammengehören: Manch einer schwört auf Essiggurken mit Schokolade. Etwas verdaulicher...

Werkschau: Unser Album-Guide zu Jimi Hendrix

Der Rockgitarrist schlechthin. Legendär! Revolutionär! Stilprägend! Darf in keiner Plattensammlung fehlen. Wir geben Entscheidungshilfe. Unverzichtbar ARE YOU EXPERIENCED (Polydor, 1967) 1967 war...

Meilensteine: Pink Floyds exzentrischer Auftritt bei „Games For May“

12. Mai 1967: Pink Floyd veranstalten das Happening Games For May in der Queen Elizabeth Hall. Seit das von Frontmann...

Was machen eigentlich Praying Mantis?

TIME TELLS NO LIES von Praying Mantis feiert heuer 40-jähriges Jubiläum. Einen Geburtstag, den das sogenannte NWOBHM- Genre schon...
- Werbung -

The Dead Daisies: Neue Single ›Like No Other‹ mit Videospiel

Die Dead Daisies legen die Latte ein Stück höher. So wird ihr letztes Album HOLY GROUND nicht nur von...

So klingt CLASSIC ROCK #100

In unserer immer aktuell zusammengestellten Playlist des Monats hört ihr, wie die aktuelle Ausgabe von CLASSIC ROCK, unsere Jubiläumsausgabe,...

Pflichtlektüre

Review: Mother!

Die Idee mag brillant gewesen sein: Mit Jennifer Lawrence...

Killing Them Softly

Genrekino eilt vor allem in Deutschland der Ruf voraus,...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen