Reviews: Ultravox

-

Reviews: Ultravox

- Advertisment -

Brilliant

Sinnvolle Wiederauferstehung.

Nostalgie- Lampen an: Die New Romantic-/Synthie Pop-Urgesteine Ultravox haben ein neues Album in der klassischen 80er- Besetzung aus Midge Ure, Billy Currie, Chris Cross und Warren Cann aufgenommen. Eine schöne, wenn auch seit der Bühnenwiedervereinigung 2009 absehbare Überraschung. 28 Jahre nach der letzten Veröffentlichung in dieser Konstellation konfrontieren die Briten zwölf Mal mit dem, was man landläufig als „typischen Bandsound“ bezeichnet: BRILLIANT beschwört in popgetränkten, Piano-melodisierten Perlen durch und durch jene Zeiten herauf, in denen Schulterpolster, Poppertolle und Karottenjeans en vogue waren. Die Produktion steckt ihre Nase tief ins Jetzt und lädt zum Genießen und Entdecken vieler Details und Sounds ein. Sommerlich Sprudelndes wie das Titelstück oder das opulente ›Flow‹ verbreiten ein wohliges Zuhausegefühl, und auch balladeske Momente der Marke ›Remembering‹ erweisen sich als pure Umarmungen. Manchmal kommen sie wieder. In diesem Fall ist das auch gut so.

 

Vorheriger ArtikelReviews: The Walkmen
Nächster ArtikelReviews: Ulver

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Pink Floyd: Nerd-Leitfaden zu THE DARK SIDE OF THE MOON

Wir haben unsere Hirne zermartert, Experten befragt und das Internet leergesogen,um euch 20 Fakten zu präsentieren, die ihr wirklich...

Video der Woche: The Rolling Stones 1965 mit ›Paint It Black‹

Heute hätte Brian Jones, Gründungsmitglied der Rolling Stones, Geburtstag. In Gedenken an den grandiosen und viel zu früh verstorbenen...

Lynyrd Skynyrd: One More From The Road

1975. Ein Blutbad bahnt sich an. Lynyrd Skynyrd trinken – und zwar so richtig – an der Hotelbar: Pfefferminzschnaps,...

The Black Crowes – SHAKE YOUR MONEY MAKER (30th Anniversary)

Geschwisterliebe Als die Black Crowes 1990 ihren Erstling SHAKE YOUR MONEY MAKER auf die Fans losließen, stand die Rockgitarre insbesondere...
- Werbung -

Review: Alice Cooper – DETROIT STORIES

Unser Interview mit Alice Cooper lest ihr in der aktuellen Ausgabe von CLASSIC ROCK! Man kann sich ja bekanntlich neu...

Billy Gibbons: ›Rattlesnake Shake‹ live mit Steven Tyler

In Gedenken an den verstorbenen Peter Green gaben Steven Tyler und Billy Gibbons vor circa einem Jahr gemeinsam den...

Pflichtlektüre

Saga – LIVE-EP

Als Anhängsel der neuesten Studioveröffentlichung SAGACITY und gleichzeitig Vorbote...

Hardcore Superstar – HCSS

Demo-Recycling. Für HCSS haben sich die Göteborger Kajal-Rocker von ihren...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen