The Beatles: Fab-Four-Studium an der Uni Liverpool

-

The Beatles: Fab-Four-Studium an der Uni Liverpool

- Advertisment -

Am September 2021 kann man an der Universität Liverpool den Masterstudiengang „The Beatles: Music Industry and Heritage“ binnen zwölf Monaten absolvieren.

Ziel des Studiums sei es, die Bedeutung der Fab Four in einen zeitgenössischen Diskurs einzuflechten und über ihren historischen und musikalischen Stellenwert hinaus in den Kontext des 21. Jahrhunderts einzuordnen. Ab jetzt kann man sich hier für das Studium bewerben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Greta Van Fleet: Im Auge des inneren Friedens

Zwischen dem gefeierten Debütalbum ANTHEM OF THE PEACEFUL ARMY und dem neuen THE BATTLE AT GARDEN’S GATE liegen gut...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Auch diese Woche gibt es Neues in den Regalen: Von Motörhead-Aufnahmen in Berlin über Coverversionen von Tom Jones bis...

Review: Peter Frampton – FRAMPTON FORGETS THE WORDS

Musik. Ohne Worte. Dass Framptons Gitarre erstaunlich eloquent sein kann, gehört zum Rock’n’Roll-Basiswissen, ob es dennoch eine brillante Idee ist,...

Review: Tom Jones – SURROUNDED BY TIME

Ambitionierte Coverversionen Dass er es ernst meint, merkt man sofort, wenn das elektronische Surren einsetzt. Ab da ist klar: Hier...
- Werbung -

Review: Gilby Clarke – GOSPEL TRUTH

Er schießt wieder Klar war Gilby Clarke bei Guns N’ Roses cool, aber noch cooler ist er eben doch als...

Review: Motörhead – LOUDER THAN NOISE … LIVE IN BERLIN

Eine Legende in Topform Im Jahr 6 nach Lemmy erscheint nun mit LOUDER THAN NOISE … LIVE IN BERLIN ein...

Pflichtlektüre

Neuerscheinungen: Ab heute im Plattenladen

Die neuen Alben der Woche sind da. Diesmal mit...

Bruce Springsteen: Akustische Klassiker für Hillary Clinton

In Philadelphia spielte Bruce Springsteen akustische Versionen von ›Thunder...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen