The Hellacopters: Covern ›Sympathy For The Devil‹ mit Papa Emeritus IV

-

The Hellacopters: Covern ›Sympathy For The Devil‹ mit Papa Emeritus IV

- Advertisment -

Erst vor kurzem gab es im schwedischen Fernsehen eine interessante musikalische Allianz zu bezeugen. Für die Sendung „På Spåret“ taten sich The Hellacopters vor wenigen Tagen mit Tobias Forge von Ghost, hier als Papa Emeritus IV auftretend, zusammen, um eine gemeinsame Version des Rolling-Stones-Klassikers ›Sympathy For The Devil‹ zum besten zu geben.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Alice Cooper: Auf Platz 1 der Charts mit DETROIT STORIES

Unser Interview mit Alice Cooper lest ihr in der aktuellen Ausgabe von CLASSIC ROCK. Mit seinem am 26. Februar erschienenen...

The Dead Daisies: Neues Video zu ›Chosen And Justified‹

Wer es auf der Erde momentan nicht mehr aushält, bekommt hier eine Fluchtmöglichkeit. Nachdem das neue Album HOLY GROUND im...

Review: Mason Hill – AGAINST THE WALL

Ein steiniger Weg Zwischen der Bandgründung und der Veröffentlichung des Mason-Hill-Debüts AGAINST THE WALL liegen geschlagene acht Jahre. Was das...

Rückblende: The Rolling Stones mit ›Let It Loose‹

„Ich verstand hinterher nicht wirklich, worum es da ging“, sagt Texter Mick Jagger über einen Track auf EXILE ON...
- Werbung -

Ghost: Neues Video zu ›Life Eternal‹

Seht hier den neuen schwarz-weiß Clip von Ghost. Zum Song ›Life Eternal‹ vom 2018 erschienenen Album PREQUELLE haben Ghost um...

Thunder: Livestream und Q&A

Neben Livesongs des neuen Albums ALL THE RIGHT NOISES werden auch die brennenden Fragen der Fans beantwortet. Die Veröffentlichung ihres...

Pflichtlektüre

CLASSIC ROCK Adventskalender: Türchen 16

Mehr als 30 Jahre nach "Live in the City...

Review: Conrad Keely – ORIGINAL MACHINES

Indierock-Collagen. Conrad Keely (...And You Will Know Us By The...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen