Video der Woche: Rainbow – ›All Night Long‹ at Monsters Of Rock

-

Video der Woche: Rainbow – ›All Night Long‹ at Monsters Of Rock

- Advertisment -

rainbow monsters of rockIm kommenden Sommer kehren zwei Legenden zurück: „Monsters Of Rock“ und Rainbow. In unserem „Video der Woche“ zeigen wir euch, wie es vor vielen Jahren mit den beiden begann.

Es war die allererste Ausgabe des „Monsters Of Rock“-Festivals, als 1980 Ritchie Blackmore und seine Rainbow als Headliner die Bühne in Castle Donington betraten und damit eine Institution des Rock aus der Taufe hoben. 36 Jahre später kommen Rainbow im kommenden Juni im Rahmen des „Monsters Of Rock“ für zwei exklusive Termine nach Deutschland zurück und wir zeigen euch in unserem „Video der Woche“, wie alles begann.

CLASSIC ROCK präsentiert euch die Neuauflage dieses perfekten Doppels. Hier findet ihr alle weiteren Informationen zu „Monsters Of Rock“ 2016…

Seht hier Rainbow mit ›All Night Long‹ 1980 live auf dem „Monsters Of Rock“ 1980:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Phil Campbell & The Bastard Sons: Mit neuem Selbstvertrauen

Hätten Phil Campbell And The Bastard Sons 2017 schon gewusst, was sie drei Jahre später erwarten würde, hätten sie...

Tom Petty: Neues Video zu ›Drivin‘ To Georgia‹

Für Tom-Petty-Fans ist die heute auf schwarzem Vinyl erschienene Platte FINDING WILDFLOWERS (ALTERNATE VERSIONS) wohl ein absolutes Muss. Das...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Zwischen Solowerken, Sehnsüchten nach anderen Orten und ein bisschen Partystimmung ist alles vertreten, um ein bestmögliches, weiteres Pandemie-Wochenende entweder...

Review: The Mighty Mighty Bosstones – WHEN GOD WAS GREAT

Gitarren und Bläser für die Tanzbeine Es gibt wohl keine Band, die harte Gitarren und Blasinstrumente besser zusammenbringt als The...
- Werbung -

Review: Nancy Wilson – YOU AND ME

Solodebüt der Heart-Gitarristin Hat lange gedauert, bis Heart-Gitarristin und Teilzeitstimme Nancy Wilson es zu ihrem ersten Soloalbum gebracht hat (den...

Review: Tony Joe White – SMOKE FROM THE CHIMNEY

Ist das ein Album oder kann das weg? Gewagt, gewagt! Stellt euch vor, ihr seid ein prominenter Musiker und verehrt...

Pflichtlektüre

Video der Woche: Eagles live mit ›Take It Easy‹

Anlässlich des Todestages von Glenn Frey blicken wir auf...

Review: Pain Of Salvation – IN THE PASSING LIGHT OF DAY

Zurück zu den Progressive-Metal-Wurzeln. Bereits über fünf Jahre ist Pain...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen