Video der Woche: Rolling Stones 1969 mit ›Sympathy For The Devil‹

-

Video der Woche: Rolling Stones 1969 mit ›Sympathy For The Devil‹

- Advertisment -

Mick Jagger Hydepark 1969Eine Buchlesung, schiefe Gitarren, Schmetterlinge und der Initiationsritus für Mick Taylor: Die Stones live im Hyde Park.

Am 5. Juli 1969 fand das Spektakel „The Stones In The Park“ im Hyde Park in London statt. Neben den Rolling Stones spielten damals unter anderem auch King Crimson oder Alexis Korner’s New Church.

Das Konzert sollte vor allem dazu dienen, ihren neuen Gitarristen Mick Taylor einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Tragischerweise verstarb Stones-Gründer und ehemaliger Gitarrist Brian Jones nur wenige Tage zuvor, sodass ihm der Auftritt im Hyde Park gewidmet wurde.

In Gedenken an dieses Happening – das wegen der verstimmten Gitarren zumindest musikalisch gesehen nicht unbedingt als ihr virtuosestes Konzert gilt – gibt es heute einen Ausschnitt von dieser Show zu sehen, als die Stones ›Sympathy For The Devil‹ performten.

3 Kommentare

  1. Es ist magisch, nicht melodisch genug, aber mystisch, rhythmisch fesselnd, hypnotisch genial, so wirr-so schön Fan sein und treiben lassen – Leben und geben, wie ich es fühle

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Suzi Quatro: Quatro gewinnt

Während sich bei anderen Musikern häufig mit fortschreitendem Alter eine gewisse Milde einstellt, dreht Suzi Quatro noch mal richtig...

Video der Woche: Boston mit ›More Than A Feeling‹

Tom Scholz feiert heute seinen 74. Geburtstag. Ein guter Anlass, sich das Debütalbum von Boston und speziell die erfolgreiche...

Flashback: The Cult eröffnen den Sonic Temple

„Wir wollten unsere Kern-DNA beibehalten, während wir uns mehr in Psychund Hardrock-Einflüsse vertieften“, sagt Frontman Ian Astbury über die...

D’ANGEROUS: Neue Single ›Run To The Highway‹

Was machen Musiker, um Frust rauszulassen, wenn sie nicht touren können? Nein, nicht trinken, sondern Songs schreiben und aufnehmen!...
- Werbung -

Rainbow: Der Man in Black und der Albumklassiker

Die Mitglieder von Rainbow erinnern sich bei den Aufnahmen zu ihrem dritten Album vielleicht in erster Linie an Entlassungen,...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Die Temperaturen klettern langsam wieder und so kann man mit einem Sonnenkitzeln im Gesicht Cheap Trick, The Fratellis, Nick...

Pflichtlektüre

Review: The Whiskey Hell – BITCHHIKER

Die Cowboys von der Reeperbahn. Ein größeres Kompliment für eine...

Neues Video zur ersten Single aus dem Solodebüt

John Garcia veröffentlicht das neue Video zur ersten Single...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen