Video der Woche: Status Quo mit ›Spinning Wheel Blues‹

-

Video der Woche: Status Quo mit ›Spinning Wheel Blues‹

- Advertisment -

Alan Lancaster wird heute 72 Jahre alt. Zum Geburtstag des ehemaligen Bassisten von Status Quo blicken wir zurück auf die Anfänge der Band, als sie 1970 ihr drittes Studioalbum MA KELLY’S GREASY SPOON veröffentlichten und den Opener der Platte, ›Spinning Wheel Blues‹, in der deutschen Fernsehsendung „Musikladen“ zum Besten gaben.

Auf MA KELLY’S GREASY SPOON legten Status Quo ihren psychedelisch angehauchten Sound von zuvor zu den Akten, setzten auf geradlinigeren Hard Rock und flochten schon langsam die Boogie-Vibes ein, die sie wenig später so berühmt machen sollten.

1986 gingen Alan Lancaster und Status Quo getrennte Wege, nachdem es in den Jahren zuvor bereits gekriselt hatte. Seine vorerst letzte Show mit der Band vor der Reunion Jahre später war das Live-Aid Konzert im Jahr 1985.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Suzi Quatro: Quatro gewinnt

Während sich bei anderen Musikern häufig mit fortschreitendem Alter eine gewisse Milde einstellt, dreht Suzi Quatro noch mal richtig...

Video der Woche: Boston mit ›More Than A Feeling‹

Tom Scholz feiert heute seinen 74. Geburtstag. Ein guter Anlass, sich das Debütalbum von Boston und speziell die erfolgreiche...

Flashback: The Cult eröffnen den Sonic Temple

„Wir wollten unsere Kern-DNA beibehalten, während wir uns mehr in Psychund Hardrock-Einflüsse vertieften“, sagt Frontman Ian Astbury über die...

D’ANGEROUS: Neue Single ›Run To The Highway‹

Was machen Musiker, um Frust rauszulassen, wenn sie nicht touren können? Nein, nicht trinken, sondern Songs schreiben und aufnehmen!...
- Werbung -

Rainbow: Der Man in Black und der Albumklassiker

Die Mitglieder von Rainbow erinnern sich bei den Aufnahmen zu ihrem dritten Album vielleicht in erster Linie an Entlassungen,...

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Die Temperaturen klettern langsam wieder und so kann man mit einem Sonnenkitzeln im Gesicht Cheap Trick, The Fratellis, Nick...

Pflichtlektüre

Videopremiere: Thundermother mit ›Rock’n’Roll Heaven‹

Als Dankeschön an ihre tollen Fans gibt's von Thundermother...

Neuauflagen: Kevin Ayers

Exzentrisch, erratisch und erfolglos: Wie man sich zum Kult...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen