Videopremiere: Reach mit ›Young Again‹

-

Präsentiert

Die ganze Geschichte Der Grössten Rockband Aller Zeiten!

Videopremiere: Reach mit ›Young Again‹

- Advertisment -

Das schwedische Alternative-Rock-Trio liefert ein brandneues Video.

Als Vorgeschmack auf ihr kommendes Album gibt es von Reach heute die neue Single ›Young Again‹ zu hören und den zugehörigen Clip zu sehen.

Sänger, Gitarrist und Songwriter Ludvig Turner über die Geschichte hinter dem Song: „Stell dir jemanden vor, der sein Leben lang etwas getan hat, das er bereut. Dieser jemand hatte Ziele und Hoffnungen, einmal etwas Großes zu erreichen, versumpfte aber 40 Jahre lang an einer Ladentheke. Am Ende des Songs ändern sich die Dinge jedoch und er folgt endlich seinem Herzen. So, nehmt das und werft die Idee auf den Müll. Der Song handelt nämlich von einem Killer, dessen Leben ihn einholt. Er wünscht sich, wieder Kind sein zu können. Eine Geschichte, wie man sie aus Serien kennt, die sich mit den Psychen von Mördern auseinandersetzen. Solche Formate sind wirklich beliebt und ich finde es interessant, wie sehr diese Sehnsucht danach, Augenzeuge von Chaos zu werden, in uns begraben liegt. Da schließe ich mich selbst gar nicht aus. Viele der Songs, die ich schreibe, handeln von Brandstiftern, Mördern, dem Ende der Welt oder dem Ende einer bestimmten subjektiven Welt. Diese Sorte von Geschichten gefällt mir, weil sie voller traurigem Pathos sind. Ich hoffe, viele Menschen können sich damit identifizieren.“

Hier Reach mit ›Young Again‹ sehen:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Eddie Van Halen: Kunstwerk zu Ehren des Gitarristen

An der Außenwand des Guitar Centers in Hollywood wurde zum Geburtstag von Eddie Van Halen am 26. Januar ein...

Cinderella: Abgeschlossene Achterbahnfahrt

Schicksalsschläge mussten Cinderella während ihrer Karriere einige wegstecken. Am Ende war es wahrscheinlich einer zu viel... Mein erster Gedanke war:...

Eddie Van Halen: Das Interview von 1978

Anlässlich der Veröffentlichung ihres ersten Albums sprach Steven Rosen mit dem jungen Gitarristen von Van Halen über seine Einflüsse,...

The Hellacopters: Covern ›Sympathy For The Devil‹ mit Papa Emeritus IV

Erst vor kurzem gab es im schwedischen Fernsehen eine interessante musikalische Allianz zu bezeugen. Für die Sendung "På Spåret"...
- Werbung -

Das letzte Wort: Beth Hart

Die kalifornische Megastimme über Selbstzweifel, Vergebung, den perfekten Produzenten und die heilende Wirkung von Dankbarkeit. Wer auch nur einen...

Rückblende: Stone Temple Pilots mit ›Interstate Love Song‹

Am Anfang stand eine Bossanova-Nummer. Ergänzt um ein Country-Riff und einen Text über Lügen und Täuschungen, wurde daraus eine...

Pflichtlektüre

Live-Clip von ›Strange Deja Vu‹

Dream Theater veröffentlichen einen neuen Clip ihrer am 26....

Pearl Jam – Stein vom Herzen

Sie sind seit mehreren Dekaden im Geschäft und haben...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallenÄHNLICH
Für dich empfohlen