Video der Woche: Probe für „The Concert for Bangladesh“

-

Video der Woche: Probe für „The Concert for Bangladesh“

- Advertisment -

Concert for BangladeshHeute vor 49 Jahren fand in New York das Konzert für Bangladesch statt.

Am 1. August 1971 fand das Konzert für Bangladesch statt. Die zwei Shows am selben Tag wurden von Ex-Beatle George Harrison und Ravi Shankar, einem berühmten indischen Sitar-Spieler, organisiert. Die Benefiz-Veranstaltung fand im Madison Square Garden in New York statt und sollte die Flüchtenden aus Bangladesch, die wegen des Bangladesch-Krieges ihre Heimat verlassen mussten, unterstützen.

Durch den Verkauf der Konzerttickets allein konnten 250.000 Dollar eingenommen werden, die an UNICEF gespendet wurden. Ein Live-Album sowie ein Doku-Film über das Event wurden wenig später veröffentlicht.

Neben den beiden Organisatoren waren auch Eric Clapton, Bob Dylan, Leon Russell oder Klaus Voormann mit von der Partie. Zum heutigen Jahrestag dieser Veranstaltung blicken wir zurück auf eine Probe-Session, bei der Clapton, Harrison, Leon Russel und Ringo Starr ›Come On In My Kitchen‹ von Robert Johnson covern.

Eric Clapton war zu dieser Zeit schwer heroinabhängig und brach später während des Konzerts aus der Bühne zusammen.

›Come On In My Kitchen‹-Probe:

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Varvara: Lyricvideo zu ›Sailor‹

Zum kürzlich erschienen Album BAD ACTING GOOD haben Varvara auch jüngst ein Lyric-Video zu ihrer Single ›Sailor‹ veröffentlicht. Für...

Alice Cooper: Eigenes Albtraum-Wimmelbuch

Wem im Lockdown zu langweilig geworden ist, weil er sämtliche Puzzle schon drei Mal zusammengesetzt hat, der bekommt eine...

UFO: Nicht von dieser Welt

STRANGERS IN THE NIGHT zeigte eine großartige Rockbandauf dem Zenit ihres Könnens und gilt als eines der besten Live-alben...

Myles Kennedy: Neues Video ›Get Along‹

Im neuen Video von Myles Kennedy geht es tierisch ab: Eine Eule, ein Bär, ein Bieber, ein Hirsch und...
- Werbung -

Ritchie Blackmore: Die Kauzigkeit in Person

Am 6. April 1974 sitzt Ritchie Blackmore in einem Wohnwagen am Ontario Motor Speedway. Manager und Bandkollegen betteln ihn...

Mick Jagger: Neue Single ›Eazy Sleazy‹ mit Dave Grohl

Und ab und an trägt der Lockdown schließlich doch tolle Früchte: Mick Jagger und Dave Grohl machen gemeinsame Sache. Während...

Pflichtlektüre

Der Rolling Stone stellt Kinderbuch vor

Gestern erschien Keith Richards' erstes Kinderbuch. Seht hier sein...

Videopremiere: Frequency Drift mit ›Electricity‹

Hier gibt es die exklusive Videopremiere zur Single ›Electricity‹...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen